Intermezzo am Eidg. Jodlerfest

Das Eidgenössische Jodlerfest 2008 in Luzern, ein Fest der Superlative. 300’000 Besucher, Fahnenschwinger, Jodler, Festumzug, Kühe auf der Strasse …..

———————————————————————————————————

ea080629-112.jpg

ea080629-110.jpg

Ein Walliser Fahnenschwinger meint es gut und wirft hoch, da bleibt seine Fahne in den Busleitungen hängen. Ein Kollege kommt ihm zu Hilfe und versucht seinerseits mit gekonntem hochwerfen der Fahne, die hängengebliebene Fahne runterzuholen.

ea080629-111.jpg

 

Verschwitzt und entnervt gib auch dieser Walliser auf. Unter tosendem Applaus der Zuschauer marschiert er ab.

 

ea080629-113.jpg
Die Sache ist aber noch nicht zu Ende. Richtige Walliser geben nie auf. Jetzt kommt ein Alphorn zum Zuge, und sieh da, die Fahne fällt endlich.

©Emanuel Ammon/AURA

Alle Bilder auf www.aura.ch / Aktuell / JODLERFEST

Armin Grässl im Schloss Meggenhorn

„Faszination See“ – Sonderausstellung im Schloss Meggenhorn mit aktuellen Werken der Bildhauerei, Malerei und Fotografie von Armin Grässl, François Bucher, Hansruedi Büchi, Bruno Müller-Meyer und Cyrill Schläpfer. 25. Mai – 26. Oktober 2008 im 2. Obergeschoss im Schloss (Eingang Kapelle) und in der Orangerie offen jeweils an Sonntagen von 12 bis 16 Uhrea080622-h-03.jpgFotograf Armin Grässl und Tochter Xjljaana 

CANON Mark III 1Ds im Schneetreiben

ea080615-h-090.jpgZugegeben, das Wetter in Grimentz im Wallis war saumässig, Regen und Schnee auf der Alp. Dass aber an meiner EOS Mark III 1Ds, die Informationsscheibe anläuft und innen kondensiert, hat mich umgehauen. Gekostet hat das Dichtmachen 270.- CHF und die Erklärung dazu: „Verschleiss, keine Garantie!“Jetzt bin ich doch verunsichert. Entweder war das Wetter wirklich nass und ich war schuld……? oder die Verleimung, Abdichtung dieser Kamera taugt nichts. Die Informationscheibe läuft doch nicht mal an, wenn ich von Kalt in die Wärme gehe, allenfalls die Objektive.Wer weiss mehr darüber? emanuel.ammon@aura.chea080615-h-003.jpgKuhkampf in Grimentz im Wallis ©Emanuel Ammon/AURA